FANDOM


Der Gorkbüffel gehört zu den schwersten Nutztieren Aienas. In der Natur leben sie in den Steppen von Savanna und der Wüste Aharaq. Dieser Büffel wird bis zu 2,5 Meter groß. Die größten Tiere können bis zu einer Tonne auf die Waage bringen. Deshalb besitzen sie starke Beine und dicke strapazierbare Haut. Ihr Körper ist dazu gemacht viel Wasser zu speichern, um in der Trockenzeit und in der Wüste wochenlang zu überlegen, ohne zu trinken.


Um sich gegen die heiße Sonne zu schützen, graben sie sich, mithilfe eines schaufelförmigen Horns an ihrem Kiefer, tiefe Gräben in den Boden, um sich hinein zu legen.